Tagesarchiv: 4. März 2008

Good quotes (feed test)

Ich steh ja gerade total auf Zitate, daher hier ein paar zum drüber nachdenken: 

„Many years ago, a bishop of Uganda said about his people, the Baganda, `If it came to, I think the Baganda would be ready to die for Christ today: it is living for him that they find difficult.´“  from Ajith Fernando, Spiritual Living in a Secular World 

ÜMG/OMF Info-WE & Freaks Marburg

Wir waren als Mitarbeiter bei dem Infowochenende der ÜMG/OMF in Mücke. Die Hinfahrt war bis auf ein paar Bäume, die umfahren werden wollten, ohne weitere Zwischenfälle abgelaufen. Es war cool zu sehen, wie die Teilnehmer alle Lust darauf hatten danach zu fragen, was Gott mir ihrem Leben so vor hat. Ich freu mich echt, dass es – denke ich – auch raus kam, dass wir als Team darn interessiert waren, dass die Leute ihren Platz im „Reich Gottes“ finden und sie nicht bei uns gleich einstellen wollen. Wir hatten am Samstag einen Abend der Stille mit verschieden Stationen, die dabei helfen sollten bewusst Zeit mit Gott zu verbringen, was bei mir gut funktioniert hat.

Sonntag Abend waren wir dann nach dem Info-We in Marburg bei den Freaks. Wir waren recht müde nach dem vollen Programm bei der ÜMG, aber nach 15min Powernapping, waren wir wieder fit und hatten einen guten Abend mit den Marburgern. Das Lustige an der Sache ist, dass wir den Abend völlig anders als geplant gestaltet haben – ein Hoch der Flexibilität! Mehr dazu bei Fabse.

Umgezogen!!! Moved!!!

Unser Blog ist umgezogen – immer noch unter www.jesusfreaksjapan.de zu finden, oder eben bei https://jfjp.wordpress.com/

Our Blog moved to www.jesusfreaksjapan / https://jfjp.wordpress.com/