Galerie

Neues Leben

also vor zwei Wochen hat Frau H. bei Tee, Kuchen und Knabber Zeug, wie sich das bei einem Gottesdienst so gehört, mit Kaori und Nora geplaudert. Sie kamen unter anderem auch auf das Thema Sünde, bzw. Schuld zu sprechen. Nach einer kleinen Weile sprachen sie über das Kreuz und das Jesus für unsere Sünden gestorben ist und er uns von aller Schuld, die wir mit uns rum tragen frei gemacht hat. Darauf meinte Frau H. das sie das schon mal gehört hat aber null versteht – unsere japanische Kollegin meinte darauf hin nur schlicht und einfach: Das ist ja auch ein Geheimnis, dass man nicht wirklich verstehen kann es aber im Glauben annehmen kann und einem Gott dann nach und nach immer mehr zu begreifen gibt, was es wirklich bedeutet.  (Ganz einfach im Glauben annehmen, dann real erleben und dann nach und nach immer mehr verstehen)
Frau H. (2.von links) hat das dann auch freudig gemacht und seit dem ist sie ein neuer Mensch, neu gemacht von Gott und es ist cool zu sehen wie sich ein Mensch verändert wenn Gott im Herzen den Lichtschalter an macht.

Advertisements

3 Antworten zu “Neues Leben

  1. Oh wie schön – dann habe ich jetzt so zu sagen noch eine Schwester mehr 😉
    Freu mich sehr! Sagt doch liebe Grüße aus Deutschland wenn es mal zur Situation passt!

  2. klar 🙂

  3. Ich freue mich sehr für H-san, denn das Wunder Gottes ist wohl das geheimnisvollster der Welt – aber das macht es doch erst recht interessant! 🙂
    Ich bete für euch und für alle, dass Gott noch weitere Herzen öffnet !

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s