Ja, wir leben noch….

Bei uns ist seit wir in Japan angekommen sind echt einiges los. Wer schon mal einen Umzug hinter sich gebracht hat weiss wovon wir reden. Nimm einen  „normalen“ Umzug und multipliziere ihm mit einmal um die Welt fliegen, eine Woche Zeit bis du für drei Monate jeden Tag in die Japanisch Sprachschule gehst und du weisst was uns so die letzte Zeit beschäftigt hat.

Wir sind Gott super dankbar, dass wir drei recht gesund sind – yeah! Was bei den langsam frostigen Temperaturen echt ein Geschenk ist.
JP konnte trotz vielen anderen Dingen die gerade anstehen unser altes Auto verkaufen, der Papierkrieg war nicht einfach und hat ganz schön viel Zeit in Anspruch genommen … aber wir haben sogar noch etwas Geld dafür bekommen, was wir gleich für die gestiegen Versicherungsprämien zurücklegen können, da wir die Tür des Nachbarautos auf dem Parkplatz verbeult haben… .
Da wir gerade alleine die Gemeinde schmeissen haben wir sehr viel um die Ohren und es wäre gut, wenn nicht noch irgendwelche extra Sachen oben drauf kommen, aber der nächste Urlaub im Januar kommt Tag für Tag näher ;).

 

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s